Mt 5,19-Serie (5Mo 33,1-34,12) – Die letzte Portion: Das Ziel des Gesetzes

5Mo 34,7 Und Mose war 120 Jahre alt, als er starb; sein Auge war nicht schwach geworden und seine Kraft nicht geschwunden. [CSV]

Gnade und Friede sei mit euch.

In den letzten beiden Kapiteln der Weisung Gottes (dem Gesetz) geht es um den prophetischen Segen über die zwölf Stämme Israels (Kapitel 33) und um Moses Tod (Kapitel 34). Wir möchten diese finale Portion aber dafür nutzen, mit diesem letzten Artikel eine Art Danksagung an sein heiliges Gesetz zu schreiben. Natürlich auch mit praktischen Anwendungen, die ja der Fokus dieser Serie sind. Des Weiteren wollen wir auf die Wurzel des Problems bzgl. der Debatte um die Gültigkeit des Gesetzes eingehen und aufzeigen, dass alles in der Schöpfung auf Christus hindeutet und er das Ziel von allem ist. Man könnte auch sagen, dass er der “Retter und Wiederhersteller des vollkommenen Willens Gottes” ist. Was damit gemeint ist, folgt im Anschluss.

Die Themen für diese letzte Portion sind daher die folgenden:

  • Von Anfang bis Ende
  • Kurze Bitte und Stellungnahme zum Gesetz
  • Weitere wichtige Punkte zur heiligen Weisung Gottes
  • Das Ziel des Gesetzes: Christus

Wie immer wünschen wir dir Gottes Segen beim Prüfen der Inhalte.

Medienauswahl

Artikel in anderen Formaten anschauen, hören oder herunterladen:

Weitere Artikel zum Thema: Gottes Gesetz
Weitere Artikel zur Rubrik: Mt 5,19-Serie
Erklärungsvideo zum Aufbau der Webseite

Pages: 1 2 3 4 5